"Wenn Du Dich aufmachst, das Kind in Dir zu finden, seid Ihr beide nie wieder allein und einsam !"

* Nicht nur mein biologisches Alter ist für mein Befinden ausschlaggebend, sondern mein in der jeweiligen Situation "gefühltes" Alter.
* Meinem "Inneren Kind" geben lernen, was es braucht, um seine erlittenen Verletzungen und Enttäuschungen zu heilen, um dann von der dadurch freigelegten Kraft und Stärke, Freude und Kreativität in hohem Maß zu profitieren !
*

Haltesitzungen: Liebevoll gehalten werden, um Geborgenheit und Schutz zu erfahren und nachzuholen.