Wann ist Einzel- oder Teamsupervision sinnvoll ?

*

Sie erleben die Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen/Kunden/Mandanten als stressig, kompliziert oder als konfliktreich und wollen das "System", in dem Sie sich bewegen, besser verstehen.

* Sie wollen den Ursachen auf den Grund gehen. Dabei möchten Sie auch Ihre Rolle, Ihren Anteil am Problem erkennen und verstehen.
* Sie wollen prophylaktisch einen Überblick über Ihr Betätigungsfeld,
Ihre Rolle(n) und Aufträge bekommen, um bereits im Vorfeld bestimmte Fehler und "Fallen" vorhersehen und vermeiden zu können.